Impressum & Datenschutz

IMPRESSUM

Onkologiepraxis Sursee
Spitalstrasse 16b
6210 Sursee
Schweiz

Vertreten durch:
Dr. med. Helene Freimann

Kontakt:
Telefon: +41 41 921 16 16
E-Mail: onkologiepraxis-sursee@hin.ch
Website: https://onkologiepraxis-sursee.ch/

Verantwortlich für den Inhalt:
Dr. med. Helene Freimann
Spitalstrasse 16b
6210 Sursee
Schweiz

Urheberrecht und Haftungsausschluss
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Schweizer Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Obwohl wir unsere Website regelmässig aktualisieren, können wir für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen keine Gewähr leisten. Wir übernehmen auch keine Haftung für Informationen und Inhalte von Websites Dritter, die über unsere Website aufgerufen werden können.


Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir behandeln personenbezogene Daten, die wir im Rahmen des Mandatsverhältnisses erhalten, vertraulich und bearbeiten diese ausschliesslich in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Im Sinne einer transparenten Datenschutzpolitik informieren wir Sie nachfolgend darüber, welche Personendaten wie und für welche Zwecke erhoben werden und welche Rechte Ihnen in diesem Zusammenhang zustehen. Unsere Dienstleistungsangebote richten sich nicht an Personen, die sich in der Europäischen Union befinden.

1. Erhebung und Bearbeitung von personenbezogenen Daten

Wir bearbeiten Personendaten, welche wir im Rahmen der Beziehung von Ihnen oder beteiligten Dritten erhalten oder die wir selbst erheben. Verantwortlich für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Bearbeitung von Personendaten ist die Onkologiepraxis Sursee, Spitalstrasse 16b, 6210 Sursee.

Nebst den Daten von Ihnen, die Sie uns direkt geben, umfassen die Kategorien von Personendaten, die wir von Dritten über Sie erhalten, insbesondere Angaben aus öffentlichen Registern, Angaben im Zusammenhang mit ihren beruflichen Funktionen und Aktivitäten, Angaben über Sie in Korrespondenz und Besprechungen mit Dritten, Angaben über Sie, die uns Personen aus Ihrem Umfeld (Familie, Berater etc.) geben, damit wir unsere Dienstleistungen erbringen können, Angaben zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, Angaben von Versicherungen, Vertriebs- und anderen Vertragspartnern von uns zur Inanspruchnahme oder Erbringung von Leistungen durch Sie, Angaben aus Medien und Internet zu Ihrer Person (soweit dies im konkreten Fall angezeigt ist, z.B. im Rahmen einer Bewerbung), Ihre Adresse, Daten im Zusammenhang mit der Benutzung der Website (z.B. IP-Adresse, Angaben zu Ihrem Gerät und Einstellungen, Datum und Zeit des Besuchs, abgerufene Seiten und Inhalte, benutzte Funktionen, verweisende Website, Standortangaben).

2. Zwecke der Datenbearbeitung

Die von uns erhobenen Personendaten verwenden wir primär, um unsere Verträge mit unseren Patienten und Partnern abzuschliessen und abzuwickeln, so insbesondere im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistungen. Sofern Sie für einen solchen Patienten oder Partner tätig sind, können Sie in dieser Funktion mit Ihren Personendaten ebenfalls davon betroffen sein.

Wir haben ein den genannten Zwecken entsprechendes berechtigtes Interesse an der Bearbeitung der Personendaten. Einige Bearbeitungen sind zudem notwendig, damit wir unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber oder unsere gesetzlichen Pflichten (z.B. Aufbewahrungspflichten) erfüllen können.
Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personaldaten für bestimmte Zwecke erteilt haben, bearbeiten wir Ihre Personendaten im Rahmen und gestützt auf diese Einwilligung, soweit wir keine andere Rechtsgrundlage haben und wir eine solche benötigen. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was jedoch keine Auswirkung auf bereits erfolgte Datenbearbeitungen hat.

3. Datenerfassung und Webanalyse beim Besuch unserer Website

Um Aufschluss über die Nutzung unserer Webseite zu erhalten sowie eine angenehme Nutzung unserer Website zu gewährleisten, setzen wir Web-Analyse-Tools von Drittanbietern ein.

Um unsere Webseite zu nutzen, müssen keine Personendaten offengelegt werden. Der Server erfasst jedoch mit jedem Aufruf eine Reihe von Benutzerinformationen, welche vorübergehend in den Logfiles des Servers gespeichert werden (so z.B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name der aufgerufenen Datei, Zugriffsstatus, verwendeter Webbrowser, verwendetes Betriebssystem usw.). Die erhobenen Daten werden nicht personenbezogen, sondern ausschliesslich zu internen statistischen Zweckens ausgewertet, um unsere Website in Zukunft noch benutzerfreundlicher gestalten und die Nutzung zu analysieren zu können.

4. Datenweitergabe an Dritte und Datenübermittlung

Zur Erreichung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke kann es notwendig sein, dass wir die Personendaten an folgende Kategorien von Empfängern weitergeben: Externe Dienstleister, Zusammenarbeitspartner, Gesundheitswesen allenfalls koordinieren müssen.

Mit Dienstleistern, die in unserem Auftrag Personendaten bearbeiten, schliessen wir Verträge, die diese verpflichten, den Datenschutz zu gewährleisten.

5. Dauer der Aufbewahrung von Personendaten

Wir speichern die Personendaten nur so lange, wie dies zur Abwicklung des Patientenverhältnisses notwendig ist, eine gesetzliche Aufbewahrungs- und Dokumentationspflicht besteht oder wir daran ein überwiegendes privates oder öffentliches Interesse haben. Sobald Ihre Personendaten für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie grundsätzlich und soweit möglich gelöscht oder anonymisiert.

6. Datensicherheit

Wir treffen verhältnismässige und zumutbare technische und organisatorische Vorkehrungen zum Schutz von Personendaten vor Verlust, unberechtigter Veränderung oder unbefugten Zugriffen Dritter. Wenn Sie uns über eine dritte Partei (z.B. über Ihre Mitarbeitenden oder anderen Kontaktpersonen) Personendaten liefern, obliegt es Ihnen, diese in allgemeiner Weise über die Bearbeitung durch externe Dienstleister zu informieren (z.B. in einer Datenschutzerklärung für Mitarbeitende).

In Bezug auf die Datensicherheit weisen wir Sie darauf hin, dass wir Kommunikationsmittel einsetzen, welche mit Datensicherheitsrisiken verbunden sein können (u.a. unverschlüsselter E-Mail-Verkehr, Videokonferenzen usw.). Insbesondere bei der unverschlüsselten E-Mail-Kommunikation kann die Vertraulichkeit nicht gewährleistet werden. Sofern wir unverschlüsselte E-Mails von Ihnen erhalten, erachten wir das als Einwilligung, mit Ihnen ebenfalls mittels unverschlüsselter E-Mail-Kommunikation Kontakt aufnehmen zu können.

7. Ihre Datenschutzrechte

In Zusammenhang mit unserer Bearbeitung von Personendaten haben betroffene Personen haben insbesondere das Recht auf Auskunft der über sie gespeicherten Personendaten und den Zweck der Datenbearbeitung, das Recht auf Berichtigung sowie auf Löschung oder Einschränkung der Bearbeitung ihrer Personendaten, das Recht, der Bearbeitung zu widersprechen, das Recht auf Ergreifung eines Rechtsbehelfes bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde sowie auf Datenübermittlung / Übertragbarkeit. Beachten Sie aber bitte, dass für diese Rechte Voraussetzungen und Ausnahmen gelten. Soweit rechtlich zulässig oder erforderlich, können wir Anfragen zur Ausübung dieser Rechte ablehnen. So dürfen oder müssen wir die Personendaten allenfalls trotz Aufforderung zur Löschung der Personendaten oder Einschränkung der Bearbeitung aus rechtlichen Gründen aufbewahren oder anderweitig weiterbearbeiten.

Bei Fragen oder wenn Sie Ihre datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte wahrnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Adresse:

Onkologiepraxis Sursee
Spitalstrasse 16b
6210 Sursee
Schweiz
Telefon: +41 41 921 16 16
E-Mail: onkologiepraxis-sursee@hin.ch

8. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns die jederzeitige Änderung dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich vor.